Zeitreise in die Vergangenheit

Historische Automobile zu restaurieren ist eine anspruchsvolle Aufgabe. Wir sind auf die perfekte Lösung spezialisiert.

Wir rekonstruieren Ihr Porsche-Modell von Baujahr 1948 bis 1972 im Geiste seiner Zeit – für den alltäglichen Einsatz auf der Straße oder die erfolgreiche Performance im Wettbewerb.

– Mehr erfahren –

Unser Arbeitsplatz ist eine Zeitmaschine. Wir begeben uns in die Vergangenheit – mit dem Wissen und der Erfahrung, über die wir heute verfügen. Unser Anspruch ist nicht allein, optisch perfekte automobile Restaurierungsobjekte zu schaffen. Das ist selbstverständlich. Wir versetzen Ihr Fahrzeug in den Zustand bei seiner Erstzulassung. Das ist die Herausforderung. Sie erfordert äußerste Sorgfalt, Respekt vor den zeitgenössischen Errungenschaften der Ingenieurskunst, Routine im Umgang mit historischen Werkzeugen und bedingungslose Leidenschaft für automobiles Design – bis ins kleinste Detail. Genau deshalb sollten Sie uns Ihren historischen Porsche anvertrauen.

– Weniger Lesen –

Es braucht nicht nur Können und Erfahrung. Es braucht Herzblut.

Exzellenz und Leidenschaft

 

Man muss Zeit mit einer Sache verbringen. Fehler machen, um daraus zu lernen. Dann wird man gut.

Wir haben über 30 Jahren mit der Restaurierung historischer Porsche-Modelle verbracht. Viel investiert, viel eingesteckt und viel erreicht. Und wir können ohne Arroganz von uns behaupten: Wir sind richtig gut.

– Mehr erfahren –

Autogenschweißgerät, Kraftformer und Wheelie-Maschine: Statt moderner Spezialgeräte nutzen wir die Technik von damals. Unsere Karosserieteile fertigen wir selbst. Aus Blechplatten entstehen in unserem Workshop Autos – von Hand. Was wir an Arbeiten nicht durchführen können, überlassen wir mit bestem Gewissen unseren langjährigen Partnern.

Wir haben die optimalen Voraussetzungen für die Restaurierung historischer Motoren und Getriebe. In unserem Technikbereich beschäftigen sich unsere Experten akribisch mit der korrekten Einstellung der sensiblen beweglichen Teile – und erwecken selbst schwierige Fälle wie den technisch höchst anspruchsvollen Viernockenwellen-Motor des Porsche 356 Carrera wieder zum Leben.

Einige unserer acht Mitarbeiter sind seit der ersten Stunde bei uns.  In anderen Autowerkstätten wechseln Auszubildende Ersatzteile. Wir vermitteln unserem Nachwuchs das handwerkliche Grundverständnis, das nötig ist, um Karosserien zu bauen. Und wir wecken die Leidenschaft, die dazu gehört, wenn man historische Automobile rekonstruiert. Denn um Ihnen das perfekte Ergebnis zu liefern, das Sie von uns erwarten dürfen, braucht es nicht nur handwerkliche Exzellenz. Es braucht Herzblut.

– Weniger Lesen –

An unserer Marke erkennt man, dass es ein echter Hackenberg ist.

Geprüfte Originalität

 

Bei unserer Arbeit geht es nicht nur um Wertschöpfung. Es geht um die Bewahrung automobiler Geschichte.

Wir sind außergewöhnlich gute Handwerker. Und wir sind passionierte Historiker. Recherche ist ein wichtiger Teil unseres Schaffens. Wir begeben uns in die Vergangenheit, um die Biographie Ihres Automobils zu rekonstruieren und neu zu erzählen: im Karosseriebau, in der Motorenrekonstruktion, im Finish.

– Mehr erfahren –

Autos restaurieren geht nicht ohne Networking. Eine besondere Herausforderung stellt die Beschaffung dar. „New Old Stock“ zu finden ist oft ein Glücksfall. Wir haben zudem das richtige Gespür, jahrzehntelange Kontakte und die notwendige Hartnäckigkeit bei der Suche nach dem passenden NOS-Teil für Ihr Fahrzeug. Auch wenn wir den Ursprungszustand nicht immer zu hundert Prozent erreichen, weil bestimmte Materialien – im Lackbereich oder für die Gerbung des Leders – heute nicht mehr hergestellt werden: Die HR-Marke in der Scharniersäule und unsere Vignette auf Ihrer Frontscheibe stehen für geprüfte Originalität – und einen echten Hackenberg.

– Weniger Lesen –

 

Ein perfektes Ergebnis ist die Summe vollendeter Details.

Schritt für Schritt zum Original

 

Technisch wertvolles Kulturgut sachgemäß zu pflegen, zu warten und für die Zukunft zu erhalten ist unsere Mission.

Ein professionell restauriertes historisches Automobil beeindruckt durch eine makellose Karosserie und eine dem Stand seines Baujahrs entsprechend neuwertige Technik. Es besticht durch die Summe perfekt vollendeter Details, an denen das Expertenauge den Originalzustand erkennt. Um diesen Zustand zu erreichen, sind viele Einzelarbeiten nötig – über Monate, manchmal Jahre.

– Mehr erfahren –

In einem individuell ausgearbeiteten Restaurierungsplan legen wir jede einzelne Maßnahme, die an Ihrem Fahrzeug durchgeführt wird, fest – selbstverständlich inklusive verbindlichem Kostenvoranschlag.

Unsere Leistungen umfassen
• Blech- und Holzarbeiten
• Lackiervorbereitungen und Lackierungen bis Concours-Standard
• Komplettierungsarbeiten von der Rohkarosserie bis zum schlüsselfertigen Fahrzeug
• Restaurierung technischer Anbauteile: Motor, Getriebe, Achsen und Bremsen
• Anfertigung und Instandsetzung der Elektrik
• Chromarbeiten
• Sattlerarbeiten an Sitzen, Verdecken und Innenausstattung
• Inspektionen und Service-Intervalle
• Aufbau von historischen Rennsportfahrzeugen und GT-Rennwagen
• Ersatzteillogistik und 24-Stunden-Teileservice für alle Porsche 356-Typen
• Ankaufberatung

Selbstverständlich erstellen wir für Sie eine lückenlose Dokumentation der Restaurierungsarbeiten. So können Sie nachvollziehen, wie wir Ihr Fahrzeug Schritt für Schritt in seinen Originalzustand versetzen. Und wir versichern Ihnen: Sie bekommen einen ganz anderen Blick für das, was unsere Kollegen damals geleistet haben.

– Weniger Lesen –

Wir lernen viel von unseren Kunden.

Auf erfolgreiche Zusammenarbeit

 

Zum gemeinsamen Arbeiten gehört gegenseitiges Geben und Nehmen. Nicht zuletzt davon hängt der Erfolg ab.

Wir würden uns freuen, mit Ihrem historischen Porsche ein weiteres Stück Automobilkultur in neuem altem Glanz erstrahlen zu lassen. Gerne beantworten wir Ihre Fragen – telefonisch, per Email oder persönlich bei Ihrem Besuch in unserem Workshop.